Die Marke BEMBEL-WITH-CARE wird unter das Dach der Kelterei Krämer eingegliedert. Am Montag, 18.5., wurde Karsten Schwinn als neuer Geschäftsführer von BWC bestellt. Apfelwein galt als verstaubtes, altmodisches Getränk. Damit übernimmt er den Posten von Benedikt Kuhn. Doch “Bembel with Care” ist noch verstaubter als der Apfelwein der konservativen Keltereien. Das Team von BEMBEL-WITH-CARE ist betroffen und distanziert sich eindeutig von den privaten Äußerungen von Benedikt Kuhn. Wir sind betroffen, denn für unser Odenwälder Familienunternehmen sind die Aussagen von ihm nicht akzeptierbar.

Daraus entstand die Apfelweinkultur 2.0: Immer mehr Apfelwein-Freunde leben ihre Begeisterung für die Marke aus und tragen die Dosen stolz hinaus in die große, weite Welt. Zuvor wurden alle Fragen nach Stellungnahmen gelöscht und kritische User nach Hinterfragung blockiert. Wir halten Kurs in der Tradition unseres Familienunternehmens und ich bitte Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.“© 2020 Kelterei Krämer GmbH. Oder auch Kommentare zu politischen Forderungen und aktuellen Ereignissen? Auf seinem Instagram-Account postete der Geschäftsführer von „bembel with care“ am 8. Karsten Schwinn – neuer Geschäftsführer von BEMBEL-WITH-CARE Kurs halten – Zukunft gestalten Seine Erfahrungen als Key Account Manager/Vertriebsleiter und Angehöriger der Unternehmerfamilie Kelterei Krämer wird Karsten Schwinn in seine neue Funktion als Geschäftsführer von BWC einbringen.. 19.05.20 | Neuigkeiten. Dann bist du hier genau richtig! Mai (Jahrestag der Befreiung Deutschlands von den Nazis) einer Darmstädterin ein Instagram-Posting vom “Apfelweinbaron” auffiel: Inhaber des Accounts ist Benedikt Kuhn, ein Mitarbeiter von Bembel with Care. Mit sofortiger Wirkung stellt die Kelterei Krämer die Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer von…Die Kelterei Krämer übernimmt laut eines Instagram-Postings nun vollständig die Marke. Der Geschäftsführer der Firma BEMBEL-WITH-CARE, Benedikt Kuhn, legt mit sofortiger Wirkung sein Amt nieder. Der BEMBEL-WITH-CARE Apfelwein selbst wird in der Traditionskelterei Krämer hergestellt.Ein echter Odenwälder Apfelwein also. Die neue Apfelweingeneration füllt die Nische zwischen Bier und Wein – unsere Antwort auf Cider. Kuhn erklärte in einer Stellungnahme auf Instagram, er trete als Geschäftsführer von Bembel with Care zurück. Das Team von BEMBEL-WITH-CARE ist betroffen und distanziert sich eindeutig von den privaten Äußerungen von Benedikt Kuhn. Die Firma darauf angesprochen, versucht diese zu beschwichtigen: René Kirch stellt dann auch gleich die richtige Frage. Noch am selben Tag, nachdem wir darüber berichteten, stellte der Betrieb, der die Produkte abgefüllt hat, mit sofortiger Wirkung seine Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer ein. Seine neue Führungsrolle sieht er bestimmt durch unternehmerisches Handeln, verschiedenste Kundenerwartungen und zukünftige Markenausprägung. Alle Vermarktungs- und Lizenzrechte sowie auch das Urheberrecht der Marke BEMBEL-WITH-CARE werden von der Kelterei Krämer übernommen.Auch wird er zukünftig weder direkt noch indirekt an Einnahmen der Produkte oder der Marke beteiligt sein.
Am Montag, 18.5., wurde Karsten Schwinn als neuer Geschäftsführer von BWC bestellt. Er führt damit die bisherige Zusammenarbeit mit dem BWC-Team weiter und integriert die Marke des Kultapfelweins endgültig in das Sortiment der Reichelsheimer Kelterei Krämer. Wie bereits berichtet wolle Kuhn auf jedweden Ausgleich verzichten. Wir berichteten, dass der Apfelwein-Produzent „Bembel with care“ aufgrund seines Geschäftsführers Benedikt Kuhn in der Kritik stand.Dieser hatte nicht nur mit Symbolik der rechten Szene posiert, sondern auch die Kritik von AfD-Mann Gauland wiederholt, dass der Tag der Befreiung (8. Das Instagram Profil von Benedikt Kuhn steht mittlerweile auf privat.Mit sofortiger Wirkung stellt die Kelterei Krämer die Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer von BEMBEL-WITH-CARE, Benedikt Kuhn, ein.Wir sind betroffen, denn für unser Odenwälder Familienunternehmen sind die Aussagen von ihm nicht akzeptierbar.Die Marke BEMBEL-WITH-CARE wird unter das Dach der Kelterei Krämer eingegliedert.Unsere Produkte rund um Apfelwein und Fruchtsäfte stehen nicht für Missbrauch in politischen Diskussionen.Wir sind unseren Apfelanlieferern, Kunden und Mitarbeitern nicht nur mit der Herstellung und Lieferung der Produkte verpflichtet sondern sehen uns auch nachhaltig gefordert, unsere Werte wie Vertrauen, Verlässlichkeit und Qualität zu erhalten.Unsere Produktlinie BWC steht in dieser Tradition, ganz besonders für innovative Erneuerung, für die Renaissance der Apfelweinkultur und für das Lebensgefühl vieler Menschen – regional sowie überregional.Die Kelterei Krämer identifiziert sich als Teil eines lebendigen, demokratischen und freiheitlichen Rechtsstaates. Auf der Bembel-with-Care-Facebook-Seite ist inzwischen bekanntgegeben worden, dass der Geschäftsführer Benedikt Kuhn mit sofortiger Wirkung sein Amt niederlegt. ” Es tut mir leid, wenn mein unglücklich formulierter Beitrag Menschen verletzt oder betroffen hat.